Skip to main content

Wieder eine Bestätigung und ein Ansporn für unsere Idee: Beim Dankeschön-Fest für ehrenamtlich Aktive wurde das Forum Anja Niedringhaus mit dem Heimatpreis des Kreises Höxter ausgezeichnet. In seiner Laudatio würdigte Landrat Friedhelm Spieker ein „neuartiges Kulturangebot mit überregionaler Strahlkraft, das im ländlichen Raum entsteht und an zeitgenössische mediale Kunstformen und internationale Themen anknüpft“. Die Urkunde und das Preisgeld in Höhe von 6.000 Euro nahm Vorsitzende Christine Longère entgegen.

Der Heimatpreis des Kreises Höxter würdigt „zukunftsweisende Projekte, die mit großem Engagement im Kreisgebiet umgesetzt wurden oder werden“. Die finanzielle Unterstützung der Projekte ermöglicht das Programm „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen.“, mit dem die Landesregierung fördert, „was Menschen verbindet“.